Details

Der Schutz der Einfältigen


Der Schutz der Einfältigen

Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Bibel und in weiteren Quellen
1. Aufl.

von: Edgar Kellenberger

CHF 28.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.07.2021
ISBN/EAN: 9783290184445
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 184

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Das Buch entkraftet die verbreitete Meinung, dass Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Bibel nicht erwahnt werden: Bei naherem Hinsehen lasst sich in den biblischen Texten ein noch unausgeschopftes Potenzial erkennen, das gerade auch in heutigen ethischen Diskussionen zu beachten ist. Daruber hinaus werden auch schriftliche und andere archaologische Quellen aus dem Alten Orient, der Antike, der fruhen Kirche, der Talmud und der Koran herangezogen. Dabei fallt einiges Licht auf Problematiken, denen sich Menschen mit einer geistigen Behinderung aktuell ausgesetzt sehen. Indem gezeigt wird, wie und dass Menschen mit einer geistigen Behinderung heute einen eigenstandigen Zugang zu biblischen Texten finden, kommen sie auch selbst zu Wort. Edgar Kellenberger wendet sich mit seinen Beobachtungen, Erfahrungen und Forschungsergebnissen sowohl an ein breites Publikum von Interessierten und Betroffenen als auch an ein Fachpublikum.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Keine Produktempfehlungen vorhanden.