Details

Diese Worte in ihrem Herzen


Diese Worte in ihrem Herzen

Berner Weihnachtsgeschichten
, Band 6

von: Brigitte Affolter-Bamert, Conradin Conzetti

CHF 18.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.09.2014
ISBN/EAN: 9783290177133
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 112

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Braucht es immer wieder neue Weihnachtsgeschichten? Klar! Unterm Weihnachtsbaum, im Unterricht, am Altersnachmittag und im Gottesdienst lesen oder erzählen wir jedes Jahr Geschichten. Berührend und theologisch fundiert sollen sie sein, von unserer Zeit sprechen und zum Nachdenken oder Schmunzeln einladen. Wie jene, in der sich Lukas und Matthäus kurz vor Redaktionsschluss über die Form der Weihnachtsgeschichte nicht einig werden - trotz präziser Anweisungen des Chefredaktors. Oder die Geschichte, in der die drei Weisen, verkörpert von einer indischen Frau, einem Juden und einem Muslim, davon erzählen, wie sie Weihnachten verstehen.
Das Bändchen versammelt 24 Erzählungen in klassischen und modernen Formen, von alten und jungen, deutsch- und französischsprachigen, reformierten, christ- und römisch-katholischen Pfarrerinnen und Pfarrern mit sprachlichem Flair aus dem Gebiet der Reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn. Geschichten, die sich lohnen, zu behalten und sie im Herzen zu bewegen - wie einst Maria die Worte der Hirten über das Kind.
Herausgeber/-innen
Conradin Conzetti, Jahrgang 1943, ist pensionierter reformierter Pfarrer in Bern.
Brigitte Affolter-Bamert, Jahrgang 1954, ist reformierte Pfarrerin am Pilgerweg-Bielersee.
Illustrator/-in
Martin Stüdeli, Jahrgang 1968, ist Pfarrer in Münchenbuchsee und Illustrator.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Schöne Bescherung
Schöne Bescherung
von: Achim Kuhn, Verena Pavoni
PDF ebook
CHF 19.00
Als mir das Licht unerträglich wurde
Als mir das Licht unerträglich wurde
von: Marion Muller-Colard
PDF ebook
CHF 17.00
Wo Maria den Josef küsst
Wo Maria den Josef küsst
von: Richard Kölliker, Richard KOONI
PDF ebook
CHF 19.00