Details

Geschichte der theologischen Fakultäten der Universität Bern 1834-2001


Geschichte der theologischen Fakultäten der Universität Bern 1834-2001



von: Benedikt Bietenhard, Stefanie Blaser

CHF 55.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 15.07.2021
ISBN/EAN: 9783290183530
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 516

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Was förderte eine akademische theologische Karriere in Bern? Ab wann konnten Frauen als Theologiedozentinnen und -professorinnen arbeiten? Wie haben Studierende im 19. und im 20. Jahrhundert ihr Studium erlebt? Die Geschichte der beiden theologischen Fakultäten der Universität Bern, der evangelisch-reformierten und der christkatholisch-theologischen, wird chronologisch nachgezeichnet und ereignisgeschichtlich verortet – von der Gründung der Universität Bern bis zu ihrer Zusammenlegung 2001. Historische Protokolle zeigen, in welchem Ausmass die universitäre Theologie und Politik über einen langen Zeitraum staatlich beeinflusst wurde. Auch werden politische und gesellschaftliche Ereignisse wie der Kulturkampf oder die beiden Weltkriege und ihre Wirkungen sorgfältig herausgearbeitet.
"Intermezzos" – biografische Texte und thematische Einblicke – ergänzen die chronologische Darstellung und geben einen lebendigen Einblick in die Universitätsgeschichte.
Benedikt Bietenhard, Dr. phil., Historiker, Jahrgang 1947, war Titularprofessor für Hebräisch an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Bern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Geistbestimmtes Leben
Geistbestimmtes Leben
von: Simon Peng-Keller, Simon theologiekurse.ch
PDF ebook
CHF 33.00
Migration und Kirche
Migration und Kirche
von: Claudia Hoffmann
PDF ebook
CHF 32.00
Politischer Gottesdienst?!
Politischer Gottesdienst?!
von: David Plüss, Katrin Kusmierz
PDF ebook
CHF 25.00