Details

Kirchenreform und Ortsgemeinde


Kirchenreform und Ortsgemeinde

Praktisch-theologische Perspektiven
Theologische Studien NF

von: Johannes Greifenstein

CHF 19.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 15.09.2019
ISBN/EAN: 9783290182540
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 116

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Kirchenreformen werden meist als Herausforderung für die Ortsgemeinde wahrgenommen: Wie muss sie verändert werden, damit Kirchenreformen gelingen? Oft wird geradezu ein Streit um die Ortsgemeinde geführt: Stellt sie die zentrale So­zialgestalt protestantischen Christentums dar, die nicht verändert werden darf?
Anhand des aktuellen Reformprozesses «Profil und Konzentration» der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) analysiert Johannes Greifenstein zunächst exemplarisch den Versuch, die Ortsgemeinde so zum Reformthema zu machen, dass dezidiert theologische Kriterien leitend sind. Danach führt der Essay den Dialog auf der Ebene der wissenschaftlichen Theologie fort und erwägt Perspektiven für die zukünftige Debatte. Angesichts von konkretem «Reformstress» plädiert Johannes Greifenstein für eine Diskursanalyse statt eine voreilige Positionierung.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Beschworene Selbstverpflichtung
Beschworene Selbstverpflichtung
von: Johannes Klein
PDF ebook
CHF 72.00
Zwischen Offenbarung und Erfahrung
Zwischen Offenbarung und Erfahrung
von: Rudolf Dellsperger
PDF ebook
CHF 39.00
Fresh Expressions of Church
Fresh Expressions of Church
von: Sabrina Müller
PDF ebook
CHF 55.00