Details

Assistierter Suizid und kirchliches Handeln


Assistierter Suizid und kirchliches Handeln

Fallbeispiele - Kommentare - Reflexionen

von: Christoph Morgenthaler, David Plüss, Matthias Zeindler

CHF 25.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.11.2017
ISBN/EAN: 9783290181598
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 296

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Wer eine assistierte Selbsttötung in Betracht zieht oder plant und wer sich als Angehörige oder Angehöriger mit dieser Absicht auseinandersetzen muss, nimmt manchmal auch die Seelsorge - und damit die Deutungskompetenz der Kirche - in Anspruch. Welche Herausforderungen stellt dies an Gemeindepfarrerinnen und -pfarrer angesichts der steigenden Zahl von Menschen, die sich in einer solchen Situation kirchliche Unterstützung erhoffen? Worauf gilt es in der seelsorglichen Begleitung Betroffener zu achten? Worauf bei der Vorbereitung und Durchführung einer Abdankung?
Die kommentierten Fallbeispiele, Informationen und Reflexionen helfen Pfarrerinnen und Pfarrern in der Begleitung von Angehörigen und bei der Vorbereitung von Abdankungen.
Christoph Morgenthaler, Dr. theol., Dr. phil., Jahrgang 1946, ist emeritierter Professor für Seelsorge und Pastoralpsychologie an der Theologischen Fakultät der Universität Bern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Mit dem Anfang anfangen
Mit dem Anfang anfangen
von: Eberhard Busch
Preis: CHF 21.00
"Dass das Blut der heiligen Wunden mich durchgehet alle Stunden"
von: Jan-Andrea Bernhard, Judith Engeler
Preis: CHF 21.00
Das Markusevangelium heute lesen
Das Markusevangelium heute lesen
von: Klaus Bäumlin
Preis: CHF 15.00