Details

Engelstrasse 63

Leseprobe

Engelstrasse 63

Eine Nische für soziales Engagement in Aussersihl
1. Aufl.

von: Luca Stoppa

CHF 19.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 15.10.2019
ISBN/EAN: 9783290182861
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 96

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Von 1911 bis1942 wirkte der religiössozialistische Pfarrer Emanuel Tischhauser (1868-1943) im Zürcher Kreis 4. Nach seinem Tod wurde die Liegenschaft Engelstrasse 63 in die neugegründete "Jugendheim-Stiftung Aussersihl" überführt. Diese änderte ihren Namen 1974 in "Pfarrer Emanuel Tischhauser-Stiftung " und ist heute die Trägerschaft des Quartieraltersheims Aussersihl.
Luca Stoppa, Jahrgang 1987, ist Wirtschafts und Sozialhistoriker. Sein
Forschungsschwerpunkt umfasst das ausgehende 19. und die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Reformierte Liturgik - kontrovers
Reformierte Liturgik - kontrovers
von: David Plüss, Ralph Kunz, Andreas Marti
Preis: CHF 44.00
Jesus Christus
Jesus Christus
von: Pietro Selvatico, Doris Strahm
Preis: CHF 32.00
Sonntagsjass
Sonntagsjass
von: Ruedi Heinzer, Gottfried Wilhelm Locher
Preis: CHF 19.00