Details

Menschenwürde und Bildung

Leseprobe

Menschenwürde und Bildung

Religiöse Voraussetzungen der Pädagogik in evangelischer Perspektive
Theologische Studien NF, Band 2

von: Friedrich Schweitzer

CHF 16.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 25.02.2011
ISBN/EAN: 9783290176594
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 112

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Das Thema Menschenwürde verweist auf aktuelle Herausforderungen. Der Zusammenhang von Menschenwürde und Bildung hat aber noch zu wenig Aufmerksamkeit gefunden. Angesichts einer verengten Bildungsdebatte, aber auch der grossen Zahl von Menschen, denen Bildungsmöglichkeiten vorenthalten werden, bleibt die Frage nach der menschlichen Würde auch hier aktuell. Es geht um die Gottebenbildlichkeit des Menschen sowie um den Beitrag der Kirche zur Wertedebatte. Die Studie unternimmt den Versuch einer Klärung vor allem im Blick auf das evangelische Bildungsdenken. Darüber hinaus wird der Bezug zum bildungspolitischen und erziehungswissenschaftlichen Bildungsdiskurs gesucht, um Möglichkeiten für religiöse Begründungen von Bildung in der Pluralität zu identifizieren.
Friedrich Schweitzer, Dr. theol., Jahrgang 1954, ist Professor für Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Universität Tübingen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

einfach unverschämt zuversichtlich
einfach unverschämt zuversichtlich
von: Jacqueline Sonego Mettner, Monika Egger
Preis: CHF 24.00
einfach unverschämt zuversichtlich
einfach unverschämt zuversichtlich
von: Jacqueline Sonego Mettner, Monika Egger
Preis: CHF 24.00
Augen-Blicke
Augen-Blicke
von: Dolores Zoe Bertschinger, Nathalie Fritz, Katharina Höpflinger, Marie-Therese Mäder
Preis: CHF 31.00