Details

Abendmahl


Abendmahl


denkMal, Band 5

von: Christoph Ammann, Ralph Kunz, Matthias Krieg

CHF 18.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.01.2007
ISBN/EAN: 9783290220181
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 118

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Das Abendmahl ist ein theologischer Dauerbrenner. Immer wieder war und ist es Gegenstand ökumenischer Diskussionen. Die Fragen zur Interzelebration und eucharistischen Gastfreundschaft sind nur ein Beispiel dafür. In auffälligem Kontrast dazu steht die Tatsache, dass das Abendmahl in den reformierten Kirchen der Deutschschweiz von vielen als ein Fremdkörper erfahren wird. Was wären Impulse für eine zeitgemässe reformierte Abendmahlspraxis? Sollten wir das Abendmahl häufiger feiern? Was ist überhaupt ein reformiertes Verständnis des Abendmahls?
Die Beiträge loten das weite Feld des Feierns und Nachdenkens über das Abendmahl aus. Ein Glossar mit Erläuterungen zentraler Begriffe lädt zu überraschenden Entdeckungen in Geschichte und Gegenwart des Abendmahls ein.
Das Abendmahl ist ein theologischer Dauerbrenner. Immer wieder war und ist es Gegenstand ökumenischer Diskussionen. Die Fragen zur Interzelebration und eucharistischen Gastfreundschaft sind nur ein Beispiel dafür. In auffälligem Kontrast dazu steht die Tatsache, dass das Abendmahl in den reformierten Kirchen der Deutschschweiz von vielen als ein Fremdkörper erfahren wird. Was wären Impulse für eine zeitgemässe reformierte Abendmahlspraxis? Sollten wir das Abendmahl häufiger feiern? Was ist überhaupt ein reformiertes Verständnis des Abendmahls?
Die Beiträge loten das weite Feld des Feierns und Nachdenkens über das Abendmahl aus. Ein Glossar mit Erläuterungen zentraler Begriffe lädt zu überraschenden Entdeckungen in Geschichte und Gegenwart des Abendmahls ein.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Karl Barth und der
Karl Barth und der "Kommunismus"
von: Wolf Krötke
EPUB ebook
CHF 18.00
Theologie im Umbruch
Theologie im Umbruch
von: Harald Matern, Georg Pfleiderer
PDF ebook
CHF 36.00
Bullinger, Heinrich: Werke
Bullinger, Heinrich: Werke
von: Heinrich Bullinger, Reinhard Bodenmann, Judith Steiniger, Alexandra Kess
PDF ebook
CHF 102.00