Details

Reformierte Liturgik - kontrovers


Reformierte Liturgik - kontrovers


Praktische Theologie im reformierten Kontext, Band 1 1. Aufl.

von: David Plüss, Ralph Kunz, Andreas Marti

CHF 44.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.10.2019
ISBN/EAN: 9783290183110
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 396

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Die Reformierten kennen keine Agenden und haben entsprechend viel Freiraum zur Gestaltung der Liturgie. Da verwundert es nicht, dass manches strittig ist: Verkündigung oder Feier? Dialekt oder Standardsprache? Bekenntnisfreiheit oder Bekenntnisbindung? Die Debatte um den angemessenen Stil ist beispielhaft für viele Kontroversen im Bereich des Gottesdienstes. Einige entpuppen sich beim näheren Hinsehen als Scheinkontroversen, andere offenbaren grosse theologische, spirituelle und ekklesiologische Gegensätze. Der Band lässt Autorinnen und Autoren zu Wort kommen, die miteinander alte und neue Streitpunkte ausfechten. Jeweils eine legt ihren Standpunkt dar, der andere reagiert kontrovers, beide kommen anschliessend noch einmal zu Wort. Der Band zeigt, dass reformierte Liturgik vielleicht erst in Kontroversen fassbar wird, und regt zum Weiterdenken an.
Ralph Kunz, Dr. theol., Jahrgang 1964, ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich mit den Schwerpunkten Gottesdienst, Predigt und Seelsorge.

David Plüss, Dr. theol., Jahrgang 1964, ist Professor für Homiletik, Liturgik und Theorie der religiösen Kommunikation am Institut für Praktische Theologie der Theologischen Fakultät der Universität Bern mit den Forschungsschwerpunkten Liturgik, Performance, Ritual, Körper und Geschlecht.

Andreas Marti, Dr. theol., Jahrgang 1949, ist Kirchenmusiker in Köniz, Titularprofessor für Kirchenmusik an der Theologischen Fakultät der Universität Bern und Fachbeauftragter der Liturgie- und Gesangbuchkonferenz der evang.-ref. Kirchen der deutschsprachigen Schweiz.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Auferstehungsglaube
Der Auferstehungsglaube
von: Helmut Fischer
PDF ebook
CHF 16.00
Sonntagsjass
Sonntagsjass
von: Ruedi Heinzer, Gottfried Wilhelm Locher
PDF ebook
CHF 19.00
Wahrheit und Geschichte
Wahrheit und Geschichte
von: Eva Ebel, Samuel Vollenweider
PDF ebook
CHF 41.00