Details

Gamen mit Gott


Gamen mit Gott

Wo sich Computerspiele und Religion begegnen

von: Oliver Steffen

CHF 25.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 14.07.2017
ISBN/EAN: 9783290220457
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 164

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Computerspiele gehören heute zum Alltag vieler Kinder, Jugendlicher und Erwachsener. Während die Gefahren wie Gewalt in Games und Suchterscheinungen intensiv debattiert werden, gerät ein anderer Aspekt aus dem Blick: die Religion. Und das, obwohl Computerspiele ein Medium sind, durch das Religionen und religiöse Ansichten ausgedrückt, verhandelt und beworben werden.
Gibt es religiöse Spiele? Wie werden religiöse Themen in Spielen dargestellt? Ist das Gamen von religiösen Spielen eine religiöse Handlung? Diese Fragen erforscht Oliver Steffen seit Jahren. Sein leicht lesbares Buch gibt einen guten Überblick über Games und Gamer und zeigt Computerspielkultur als einen gesellschaftlichen Bereich, wo sich Glaube und Religion auf wenig sichtbare Weise und ausserhalb der Kirchen konkretisieren.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Beschworene Selbstverpflichtung
Beschworene Selbstverpflichtung
von: Johannes Klein
PDF ebook
CHF 72.00
Zwischen Offenbarung und Erfahrung
Zwischen Offenbarung und Erfahrung
von: Rudolf Dellsperger
PDF ebook
CHF 39.00
Ekklesiologie der Volkskirche
Ekklesiologie der Volkskirche
von: David Plüss, Matthias D. Wüthrich, Matthias Zeindler
PDF ebook
CHF 46.00