Details

Reformierte Theologie weltweit

Leseprobe

Reformierte Theologie weltweit

Zwölf Profile aus dem 20. Jahrhundert

von: Matthias Zeindler, Marco Hofheinz

CHF 41.00

Verlag: Tvz Theologischer Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.06.2013
ISBN/EAN: 9783290177355
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 332

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Was heisst eigentlich "reformiert"? Die Frage nach der reformierten Identität ist nicht neu, sie zieht sich wie ein roter Faden durch das 20. Jahrhundert. Die Positionen der vorgestellten zwölf wichtigen reformierten Theologinnen und Theologen des 20. Jahrhunderts zeigen, dass sie in verschiedenen Kontexten zu verschiedenen Zeiten unterschiedlich beantwortet wurde. Dabei wird deutlich, wie sensibel reformierte Theologie jeweils auf die Probleme ihrer Zeit reagiert - und darum Kirche, Ökumene und Gesellschaft unübersehbar und nachhaltig geprägt hat.
Karl Barth, Colin E. Gunton, Jürgen Moltmann, Christiaan Frederick Beyers Naudé, J.E. Lesslie Newbigin, Reinhold Niebuhr, Wilhelm Niesel, Oepke Noordmans, Soon Kyung Park, Letty Russell, Thomas F. Torrance und Willem Adolf Visser 't Hooft.
Matthias Zeindler, Dr. theol., Jahrgang 1958, ist Titularprofessor für Systematische Theologie/Dogmatik an der Theologischen Fakultät Bern und Leiter Bereich Theologie der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

einfach unverschämt zuversichtlich
einfach unverschämt zuversichtlich
von: Jacqueline Sonego Mettner, Monika Egger
Preis: CHF 24.00
einfach unverschämt zuversichtlich
einfach unverschämt zuversichtlich
von: Jacqueline Sonego Mettner, Monika Egger
Preis: CHF 24.00
Augen-Blicke
Augen-Blicke
von: Dolores Zoe Bertschinger, Nathalie Fritz, Katharina Höpflinger, Marie-Therese Mäder
Preis: CHF 31.00